SKresin 2420 (TS) Polyesterharz Gießharz glasklar

Artikelnummer: HS-2420-2400

SKresin 2420 (TS)  ist niedrigviskos und durch die Acrylmodifikation sehr lichtstabil. Es härtet zu einer besonders harten, glatten Oberfläche aus. Gießharz SKresin 2420 (TS) ist bereits seit Jahren ein fester Begriff, wenn es um das Eingießen von Objekten und biologischen Einschlüssen geht, u.a. wird es zum Herstellen von Geschenken benutzt.

Wir empfehlen SKresin 2420 (TS) für Premiumanwendungen z.B. im Möbelbau um z.B. Inlays zu erstellen. Kaffebohnen hinter Harz als Hingucker! mit SKresin 2420 - unser Acryl-Polyester MIX Harz.

Kategorie: Polyesterharz

Menge

Preis auf Anfrage
sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


SKresin 2420 (TS) mit MEKP Härter
Unser Polyester-Gießharz für große Flächen und erstklassige und glasklare Ergebnisse. Unser Premiumprodukt.

Anwendungsbereiche
- Herstellung von transparenten Gussstücken
- Fertigung von transparenten Raumteilern/Duschwänden mit biologischen oder mineralischen Objekten
- Anfertigen von Geschenken und Urlaubserinnerungen
- Erstellen von Kunstobjekten
- Konservierung von Objekten zur medizinischen und geologischen Darstellung

Vorbereitung
Alle Komponenten bei min. 20°C vorlagern!
Untergrund muss trocken, sauber, sowie fett-, öl-, und lösemittelfrei sein.

Verarbeitungshinweise

Das SKresin 2420 (TS) Gießharz wird in einen Mischbehälter gegeben und dementsprechend MEKP-Härter unter Rühren zugegeben. Das Ganze sorgfältig miteinander vermengen. Die mechanischen Eigenschaften können nach der Aushärtung durch Tempern von 1 Stunde bei 80°C und von 2 bis 5 Stunden bei 100 °C, entsprechend erhöht werden. Chargenbedingt sind leichte Farbschwankungen möglich. Eine Anpassung an die Schichtdicke ist durch die eingesetzte Härtermenge zu berücksichtigen. Die Verarbeitungszeit beträgt dann je nach Harz/Härter-Menge 15 bis 60 Minuten. Bei den angegebenen Topfzeiten (Gelzeiten) handelt es sich um annähernde Werte. Bei kleineren Volumen, muss der Härter sehr präzise dosiert werden. Zu viel Härter lässt das Harz vergilben. Bei kleineren Mengen muss der Block nach dem Polymerisieren 2 Stunden lang bei 50 °C gehalten werden, um eine vollständige und schnellere Aushärtung zu erzielen. Die Verarbeitungstemperatur sollte bei ca. 20 °C liegen.


Gefahrenhinweise:
zu Harz
H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
H335 Kann die Atemwege reizen.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
H315 Verursacht Hautreizungen.
H361d Kann vermutlich das Kind im Mutterleib schädigen.
H372 Schädigt die Organe bei längerer oder wiederholter Exposition.
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
zum Härter
H242 Erwärmung kann Brand verursachen.
H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H314 Verursacht schwere Verätzungen de 

Versandgewicht: 1,50 Kg
Artikelgewicht: 0,52 Kg
Inhalt: 0,52 kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.