Photoinitiator Omnirad 819 - Irgacure 819

Artikelnummer: SK-9201

Omnirad 819 ist ein vielseitiger Photoinitiator zur radikalischen Polymerisation von ungesättigten Harzen bei UV-Licht Belichtung.

Kategorie: Additive

Variationen

ab 29,19 €
29,19 € pro 100 g

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Paket)

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Omnirad 819


ist ein vielseitiger Photoinitiator zur radikalischen Polymerisation von ungesättigten Harzen bei Belichtung mit UV-Licht

Es eignet sich besonders für:
- weiß pigmentierte Formulierungen
- die Aushärtung von glasfaserverstärkten Polyester / Styrol-Systeme
- für Klarlacke für den Außenbereich in Kombination mit Lichtstabilisatoren.
 Aushärtung auch von dicken Schichtstärken ist mit diesem Photoinitiator möglich.

Omnirad 819 kann in UV-härtbaren Formulierungen für klare und für pigmentierte Beschichtungen auf Holz, Metall, Kunststoff, Papier und optischen Fasern, sowie für Druckfarben und Prepregs eingesetzt werden.

Technische Daten

Zustand              Pulvrig, gelbes Pulver
Schmelzpunkt     127 bis 133 °C
Löslichkeit          Butyl Acetate                               6 % Gewichtsprozent
                          Hexanediol Diacrylate                  5 % Gewichtsprozent  (HDDA)
                          Trimetylolpropane Triacrylate       5 % Gewichtsprozent (TMPTA) 


Anwendungsmöglichkeiten
Omnirad 819 zeigt bei niedrigen Konzentrationen eine hervorragende Härtungsleistung in hochundurchlässigen, weißen und farbigen Möbelbeschichtungen oder Siebdruckfarben mit Rutil-Titandioxid oder Farbpigmenten und ergibt eine minimale Vergilbung nach Exposition gegenüber ausreichenden Mengen an UV-Strahlung.
Zusätzlich ermöglichen die hervorragenden Absorptionseigenschaften von Omnirad 819 die Aushärtung von dicken Abschnitten.

Omnirad 819 kann in Kombination mit anderen Photoinitiatoren wie Omnirad 184 oder Omnirad 651 verwendet werden. Mit letzterem ist es besonders geeignet, Polyester- / Styrolharze zu härten, die für glasfaserverstärkte Materialien verwendet werden.

Aufgrund seiner Photoempfindlichkeit bei längeren Wellenlängen kann Omnirad 819 in Kombination mit UV-Absorbern, z. B. Omnistab UV 400, leicht eingesetzt werden.
Es eignet sich daher ideal für den Einsatz in witterungsbeständigen UV-härtbaren Beschichtungen.

Gefahrenhinweise

H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen
H413 Kann für Wasserorganismen schädlich sein mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise

P261 Einatmen von Dampf/Aerosol vermeiden.
P272 Kontaminierte Arbeitskleidung nicht außerhalb des Arbeitsplatzes tragen.
P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P280 Schutzhandschuhe/ Schutzkleidung/ Augenschutz/ Gesichtsschutz tragen.
P302+P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen.
P333+P313 Bei Hautreizungen oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P362+P364 Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.
P501 Inhalt/Behälter in Übereinstimmung mit den nationalen Vorschriften einer Entsorgung zuführen.

Versandgewicht: 0,50 Kg
Artikelgewicht: 0,10 Kg
Inhalt: 100,00 g

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Kunden kauften dazu folgende Produkte