Hochtemperatur Trennwachs TR-104 blau

Artikelnummer: HS-9360

Hochtemperatur Trennwachs blau, Formen-Trennmittel für Erstanwendungen und Wiederholungsabformungen.
TR-104 Trennwachs ist auch für höhere Reaktionstemperaturen bei dickeren GFK-Teilen das Trennwachs für ihre Formen aus Stahl, Aluminium oder GFK Formen

Kategorie: Werkzeuge & Zubehör


29,95 €
7,56 € pro 100 g

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Paket)

UVP des Herstellers: 34,95 €
(Sie sparen 14.31%, also 5,00 €)
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Unser Hochtemperatur Trennwachs TR-104 für Epoxyd-, Acryl, Vinylester- und Polyesterharze empfehlen wir seit Jahren

Wir liefern das Trennwachs in der 396 g Original Dose inkl. praktischen Buff (Schwamm) zum Auftragen. TR 104 ist ein pastöses Trennwachs auf Basis von Carnauba-Hartwachs. Es ist leicht zu verarbeiten und sorgt für ein hohes Trennverhalten - auch bei Mehrfachabformungen.

Beschreibung:
Das hellblaue Trennmittel wird wie viele Trennwachse verwendet, jedoch vor allem bei dickeren GFK-Teilen oder entsprechenden Gießanwendungen, die eine höhere Reaktionstemperatur entwickeln oder auch bei warm gehärteten Formteilen.

Das Trennwachs trägt besonders wenig auf und führt zu überdurchschnittlich vielen Entformungen je Auftrag. Das Trennwachs können Sie per Hand oder auch maschinell mit einem Buff  aufgetragen. Der Verbrauch liegt im Schnitt bei nur 15 bis 20 g je m² Formfläche.

Das Trennwachs eignet sich vor allem bei Anwendungen mit glasklaren Bauteilen auf Acrylbasis oder auch Polyesterharzbasis.
Bestens geeignet auch für Formen aus Silikon oder unseren Acrylabformmassen.

Anwendung:
Zum Auftragen auf nichtsaugende Oberflächen wie Aluminium, Metall, Kunststofformen etc.

Bis zu Reaktions- und Polymerisationstemperaturen um die 90°C.
Bei Aluminium und Stahlformen ist ab Temperaturen über 95 °C die Eignung zu prüfen!

Trocknungszeit:   
- 5 - 10 min bis zum Poliervorgang
- 45 - 60 min bis zum nächsten Auftrag

Nach dem Trocknen das Wachs entsprechend aufpolieren, damit die perfekte Trennwirkung möglich ist.

Verbrauch:
ca. 15 bis 20 g/m²

Wir empfehlen bei offenporigen Oberflächen und Formen den Auftrag den Erstauftrag in 3 Lagen zu erstellen. Hierzu die Trockenzeit entsprechend der Lagen einhalten!

Gefährlichkeitsmerkmale nach § 3a / ChemG
keine Kennzeichnungspflicht

 


Versandgewicht: 1,00 Kg
Artikelgewicht: 0,40 Kg
Inhalt: 396,00 g

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.